Über uns

Willkommen bei unserem Webangebot!

Auf dieser Seite dreht sich alles um das Thema Webdesign im Allgemeinen. Viele Leute unterschätzen den Aufwand, der mit der Planung und Erstellung einer Website einher geht. Deshalb sollen die folgenden Artikel einen Einblick in die Tätigkeiten eines Webdesigners geben, die nicht nur aus Kreativität besteht.

Neben dem Erstellen der Internetpräsenz muss ein Webdesigner eine umfangreiche Vorarbeit bestehend aus Kundenberatung, Ablaufplanung, Kalkulation und Zielgruppenanalyse betreiben. Außerdem ist es wichtig, dass das Projekt pünktlich fertig wird, aber dennoch flexibel planbar ist. Nach der Implementierung und der Fertigstellung muss die Seite mitunter auch regelmäßig gewartet oder aktualisiert werden. Während des gesamten Prozesses muss der Kunde weiterhin aktiv mit einbezogen werden, damit dieser am Ende zufrieden ist, die Kosten dafür gerne trägt und als Referenz dienen kann. Als Webdesigner hat man also alle Hände voll zu tun.

Wer beabsichtigt, sich einen Webdesigner zu suchen, für den gibt es eine Hilfestellung, wie man auch als Laie auf diesem Gebiet einen unseriösen Webdesigner von einem Profi unterschieden kann, denn dieser Beruf ist rechtlich nicht geschützt, weshalb sich jede Person als Webdesigner ausgeben kann – auch ohne jegliche Qualifikation oder Erfahrungen. Darüber hinaus wird auch erklärt, was eine professionelle Webseite ausmacht und worauf man besonders achten sollte, bevor diese online gestellt wird.

Doch auch, wer sich eine berufliche Zukunft in diesem Bereich vorstellen kann, wird hier fündig: Es gibt einen kompletten Artikel, der sich mit möglichen Studiengängen, Ausbildungsrichtungen und dem Berufseinstieg als Webdesigner beschäftigt. Hier werden auch einige wichtige Denkansätze gegeben, wenn es heißt: Selbstständigkeit oder Anstellung?